UNSERE SPONSOREN


Die AÖF ist ein interdisziplinärer Zusammenschluss junger Forscherinnen und Forscher im Bereich Ökumene und Mission. Sie hat keinen Vereinsstatus und ist auf finanzielle Förderer angewiesen. Da die Tagungen in ehrenamtlicher Arbeit vorbereitet werden, können die Kosten gering gehalten werden.

 

Die bisherigen Jahrestagungen konnten dank finanzieller Unterstützung von verschiedenen (Landes-)Kirchen und kirchlichen Einrichtungen stattfinden.

 

Im Jahr 2015 haben uns großzügigerweise unterstützt:

 

Ev. Werk für Diakonie und Entwicklung

Ev.-luth. Landeskirche Hannovers

Ev. Kirche im Rheinland

Schweizerischer Ev. Kirchenbund

Ev. Kirche in Hessen und Nassau

Ev.-luth. Kirche in Norddeutschland

Bistum Mainz

 

Die Missionsakademie an der Universität Hamburg beherbergt und begleitet die Arbeitsgemeinschaft Ökumenische Forschung in großzügiger Weise seit 1999.